Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Sachverständigenlisten für Strahlenschutz im Internet

Mit dem neuen Strahlenschutzrecht können zugelassene Sachverständige seit 31.12.2018 bundesweit tätig werden, wenn sie ihre Tätigkeit dem Bundesland des Betreibers mitteilen. Über diesen Weg steht unser Sachständiger allen Betreiber bundesweit zur Verfügung, die aufgrund der gesetzlichen Anforderungen Strahlschutzprüfungen an dentalen oder technischen Röntgengeräten, an Störstrahlen, an Gammaradiographiegeräten oder Dichtheitsprüfungen an umschlossenen radioaktiven Stoffen benötigen.

Allerdings sind viele Bundesländer dazu übergegangen, ihre Sachverständigenlisten nur noch intern zu pflegen und keine Listen mehr zu verlinken, und geben diese nur auf konkrete Anfragean die Betreiber heraus. Noch komplizierter wird es dadurch, dass oft regionale Gewerbeaufsichtsämter für den Kontakt zum Betreiber zuständig sind, bei denen diese landeszentralen Listen nicht im aktuellen Stand vorliegen.

Daher "schwirren" derzeit im Netz zahlreiche Listen herum, auf denen viele falsche oder missverständliche Informationen existieren. Wir machen hier  einen Versuch, unsere Erfahrung zum Stand der derjenigen Bundesländer als Übersicht über unsere föderale Vielfalt darzustellen, zumindest bei den Ländern, bei denen unser Sachverständiger intern bereits angemeldet ist. Als Neuzugang finden Sie ihn dann, wenn überhaupt, oft ganz unten in auf den Listen behördlich bestimmten Sachverständiger:

Bundesland Zuständige Aufsichtsbehörde Zuständige Zahnärztliche Stelle

Strahlenschutz Sachverständige Bayern

Für Röntgengeräte und Störstrahler in Bayern:
Das Bayerisches Gewerbeaufsichtsamt hat derzeit keine Sachverständigenliste verlinkt. Auf dem Server der Bayerisches Gewerbeaufsichtsamt wird aber noch ein Merkblatt (Stand 1/2018) mit unvollständiger Sachverständigenliste veröffentlicht.

Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Ihren jeweiligen Ansprechpartner. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Für alle anderen Strahlenschutzbereiche in Bayern:
Bayerisches Landesamt für Umwelt (LFU)

Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen in Bayern

 

Zahnärztliche Stelle Röntgen bei der Bayerischen Landeszahnärztekammer Bayern (BLZK)

Sie finden dort sehr viele hilfreiche Informationen zum dentalen Röntgen.

Achtung: Allerdings ist das Merkblatt mit der unvollständigen bayerischen Sachverständigenliste (Stand 9/2019) gelinkt, die zu Missverständnissen führen kann, und keinen Hinweis enthält, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Ihren jeweiligen Ansprechpartner. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

 

Strahlenschutz Sachverständige Berlin

LAGetSi Berlin

Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen im Land Berlin

Zahnärztliche Stelle Röntgen Berlin bei der Zahnärztekammer Berlin

Eine weiterführende Seite ist aktuell öffentlich nicht verlinkt.

Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Strahlenschutz Sachverständige Brandenburg

LAVG Brandenburg

Einen offiziellen Link auf eine Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen finden wir in Brandenburg nicht mehr. Anfragen können per E-Mail an das LAVG, Abteilung Arbeitsschutz, an lavg.strahlenschutz@lavg.brandenburg.de gesendet werden.

Wir stellen hier die letzte veröffentlichte Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen im Land Brandenburg bereit (Stand 31.12.2018), auf der unsere Daten geprüft und aktuell sind. Es wird aber seither bei anderen Sachverständigen auch Änderungen und Neuzugänge gegeben haben.

Zahnärztliche Stelle Röntgen Brandenburg bei der Landeszahnärztekammer Brandenburg (LZÄKB)

Sie finden dort viele hilfreiche Informationen zum dentalen Röntgen, aber keine verlinkte Sachverständigenliste.

Achtung: Auf dem Server ist unverlinkt weiterhin eine sehr alte Sachverständigenliste (Stand 2017) veröffentlicht, die unseren Sachverständigen als Prüfer des ISQ ausweist, was seit 2019 nicht mehr stimmt.

Bitte wenden Sie sich daher direkt an Ihren Ansprechpartner bei der LZÄKB. Falls wir dabei nicht empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Strahlenschutz Sachverständige Bremen

Senatsverwaltung für Gesundheit und Verbraucherschutz, Referat 45

Gewerbeaufsicht des Landes Bremen, Arbeits- und Immisionsschutz

Eine veröffentlichte Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen in Bremen finden wir nicht.

Bitte wenden Sie sich daher direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Zahnärztliche Stelle Röntgen bei der Zahnärztekammer Bremen

Eine weiterführende Seite ist aktuell öffentlich nicht verlinkt.

Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Strahlenschutz Sachverständige Hamburg

Behörde für Justiz und Verbraucherschutz

Einen offiziellen Link auf eine Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen finden wir in Hamburg nicht mehr.

Bitte wenden Sie sich daher direkt an Ihren Ansprechpartner vor Ort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

 

Zahnärztliche Stelle bei der Zahnärztekammer Hamburg

Eine weiterführende Seite ist aktuell öffentlich nicht verlinkt.

Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

dort Strahlenschutz Sachverständige Hessen Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Eine Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen in Hessen ist dort nicht verlinkt.

Achtung: Auf dem Server des Umweltministeriums wird unverlinked weiterhin eine Sachverständigenliste "nach § 66 StrlSchV" (ohne Datum) veröffentlicht, die veraltet ist und zu Missverständnissen führen kann, und keinen Hinweis enthält, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Der Internetauftritt der Regierungspräsidien Darmstadt / Gießen / Kassel beinhaltet  ebenfalls wichtige und interessante Informationen.

Bitte wenden Sie sich daher direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Landeszahnärztekammer Hessen (LZKH)

Sie finden dort viele hilfreiche Informationen zum dentalen Röntgen, aber keine verlinkte Sachverständigenliste.

Achtung: Auf dem Server der LZKH wird aber unverlinkt weiterhin eine alte Sachverständigenliste (Stand 01/2018) veröffentlicht, die zu Missverständnissen führen kann, und keinen Hinweis enthält, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Ihren Ansprechpartner in der Röntgenstelle. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Strahlenschutz Sachverständige Mecklenburg-Vorpommern

 

Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg-Vorpommern (LAGuS)

Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen in Mecklenburg-Vorpommern 

Zahnärztliche Stelle Röntgen bei der Landeszahnärztekammer Mecklenburg-Vorpommern (ZÄKMV)

Sie finden dort viele hilfreiche Informationen zum dentalen Röntgen, und unter Downloads/Adressen auch einen Link auf die Sachverständigenliste des Landes.

Achtung: Auf dem Server wird aber unverlinkt weiterhin eine alte Sachverständigenliste (Stand 06/2017) veröffentlicht, die zu Missverständnissen führen kann, und keinen Hinweis enthält, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Bitte wenden Sie sich ggf. direkt an Ihren Ansprechpartner. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.
Strahlenschutz Sachverständige Niedersachsen

Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen in Niedersachsen.

Zuständig sind die regionalen Gewerbeaufsichtsämter. Eine hilfreiche Liste der zuständigen Gewerbeaussichtsämter finden Sie bei der Röntgenstelle der Zahnärztekammer.

Achtung: Die zentral von der Gewerbeaufsicht Niedersachsen veröffentlichte Sachverständigenliste ist veraltet und unvollständig. Es gibt weitere Sachverständige, die in Niedersachsen zugelassen sind, unter anderem unseren Sachverständigen. EIne völlig veraltete Liste für Sachverständige bei radioaktiven Stoffen (Stand Oktober 2014) wird weiterhin unverlinkt veröffentlicht

Bitte wenden Sie sich daher direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Zahnärztliche Stelle Röntgen bei der Landeszahnärztekammer Niedersachsen (ZKN)

Sie finden dort viele hilfreiche Informationen zum dentalen Röntgen.

AchtungDort ist eine unvollständige eigene Sachverständigenliste (Stand 12/2019) gelinkt, die zu Missverständnissen führen kann, und keinen Hinweis enthält, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Ihren jeweiligen Ansprechpartner.Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Strahlenschutz Sachverständige NRW

Landesinstitut für Arbeitsgestaltung (LIA)

Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen in Nordrhein-Westfalen.

Zuständig für die Betreiber sind die Bezirksregierungen:

Zahnärztliche Stelle Röntgen-NRW

mit vielen hilfreichen Infos auf den Strahlenschutz-Seiten der Zahnärztekammer Nordrhein und Zahnärztekammer Westfalen-Lippe (ZÄKWL).

Achtung: Bei der ZÄKWL ist nur eine unvollständige Sachverständigenliste (Stand 05/2020) gelinkt, die zu Missverständnissen führen kann, und keinen Hinweis enthält, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren jeweiligen Ansprechpartner. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Strahlenschutz Sachverständige Sachsen

Für Röntgengeräte in Sachsen:
Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Referat 25 Arbeitsschutz, Arbeitsmedizin, Technischer Verbraucherschutz

Eine Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen finden wir hier nicht.

Bitte wenden Sie sich daher direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Für alle anderen Strahlenschutz-Bereiche in Sachsen:
Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft, Referat 54 Strahlenschutz, Gentechnik, Chemikalien

Achtung: Auf der Seite "Bestimmung von Sachverständigen" ist eine unvollständige Sachverständigenliste (Stand 4/2021) gelinkt, die zu Missverständnissen führen kann, da sie keinen expliziten Hinweis enthält, dass in Sachsen weitere Sachverständige prüfen dürfen.

Auf dem Server des Ministeriums wird außerdem weiterhin eine weitere veraltete Liste (Stand 1/2018) veröffentlicht.

Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Ihren jeweiligen Ansprechpartner. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

 

 

Landeszahnärztekammer Sachsen LZKTH

mit sehr vielen hilfreichen Hinweisen zum dentalen Röntgen, u.a. einem Selbstlernkurs.

AchtungDort ist nur eine unvollständige Sachverständigenliste (als "Stand 09/2019") gelinkt, die zu Missverständnissen führen kann, und keinen Hinweis enthält, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Strahlenschutz Sachverständige Sachsen-Anhalt

 

Landesamt für Verbraucherschutz Sachsen-Anhalt, Bereich Arbeitsschutz /Strahlenschutz. Die Internetseiten für Strahlenschutz in der Medizin und Strahlenschutz im technischen Bereich zeigen derzeit keine Inhalte.

Auf dem Server des Landesamtes werden unverlinkt zwei Listen der behördlich bestimmten Sachverständigen in Sachsen-Anhalt veröffentlicht (Stand 02/2014) und (Stand 02/2019), die unvollstädnig sind und zu Missverständnissen führen können, und keine Hinweie enthalten, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Bitte wenden Sie sich dazu an Ihren Ansprechpartner. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Zahnärztliche Stelle Röntgen bei der Zahnärztekammer Sachsen-Anhalt

Eine weiterführende Seite ist aktuell öffentlich nicht verlinkt.

Bitte wenden Sie sich direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Strahlenschutz Sachverständige Schleswig-Holstein

Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur, und Digitalisierung, Referat Strahlenschutz außerhalb kerntechnischer Anlagen, V 7411

Eine veröffentlichte Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen in Schleswig-Holstein finden wir hier nicht. Bitte wenden Sie sich daher direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Zahnärztliche Stelle Röntgen bei der Zahnärztekammer Schleswig-Holstein

Sie finden dort einige hilfreiche Informationen zum dentalen Röntgen und einen aktuellen LInk zur SV-Liste.

Strahlenschutz Sachverständige Thüringen

Einen offiziellen Link auf eine Liste der behördlich bestimmten Sachverständigen finden wir für Thüringen nicht. Das mag auch daran liegen, dass für die Bestimmung der Sachverständigen mit Wohnsitz Thüringen das Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) zuständig ist, für die Sachverständigen aus anderen Bundesländern, die in Thüringen prüfen dürfen, dagegen das Thüringische Landesamt für Arbeit, Gesundheit und Familie (TMASGFF,) bzw. das Thüringische Landesamt für Verbraucherschutz (TLV) Thüringen.

Achtung: Auf dem Server des Umweltministeriums werden unverlinkt noch alte Listen mit Stand April 2019 und Stand Juni 2020 veröffentlicht, die zu Missverständnissen führen können, und keinen Hinweis enthalten, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Bitte erkundigen Sie sich daher direkt bei Ihrem Ansprechnpartner vor Ort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Landeszahnärztekammer Thüringen LZKTH

AchtungDort ist nur eine unvollständige Sachverständigenliste (Stand 02/2020) gelinkt, die zu Missverständnissen führen kann, und keinen Hinweis enthält, dass weitere Sachverständige zugelassen sind.

Bitte wenden Sie sich dazu direkt an Ihren Ansprechpartner dort. Falls wir dabei nicht erwähnt oder ungünstig empfohlen werden, teilen Sie uns das freundlicherweise bitte mit.

Diese Tabelle wurde mit Sorgfalt und nach eigenen Recherchen stellt. Seit der letzten Änderung am 7.4.2021 können die Inhalte und Links schon wieder veraltet sein, daher können wir keine Gewährleistung oder Haftung auf diese informationen übernehmen. Um sie trotzdem aktuell zu halten, bitten wir Sie darum, uns Aktualisierungen, Fehler oder Ungenauigkeiten, die Ihnen auffallen, freundlicherweise sofort mitzuteilen.

Bei Ihnen im Haus

 

 

 

 

 

 

 

- Beratung zum Technischen Strahlenschutz
- Gesetzlich geforderte Strahlenschutzprüfungen
- Auf Wunsch werden Berichte noch am Prüftag
  erstellt und der Aufsichtsbehörde übermittelt

Häufige Fragen

 

 

 

 

 

 

 

Einige häufig gestellte Fragen zum technischen Strahlenschutz lassen sich hier vorab klären.

Beauftragung

 

 

 

 

 

 

 

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie
einen Termin.

 

Für Technik und Zahnmedizin

  Erstprüfungen an Röntgengeräten

  Wiederholungsprüfungen nach 5 Jahren

  Prüfungen nach wesentlichen Änderungen

sowie

  Dichtheitsprüfung an umschlossenen radioaktiven Stoffen

  3-Jahres-Prüfungen an Gammaradiographiegeräten

Achtung:

  Keine Röntgengeräte der Humanmedizin oder Tiermedizin

  Kein Anbieter von Strahlenschutzkursen

Über uns

Über 10 Jahre Erfahrung als Sachverständiger - hier ist Ihr Strahlenschutz in besten Händen!

Wir bieten Ihnen einen ausgezeichneten Service für die Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften beim Betrieb von Röntgengeräten und Strahlern: telefonische Vorab-Beratung, gute und durchdachte Betreuung, flexible Prüftermine, kostengünstige Durchführung der vorgeschriebenen Prüfungen, nach Vereinbarung können Prüfberichte sogar am gleichen Tag erstellt und übergeben werden.
Sollten Sie weitere Fragen oder besondere Wünsche haben, kontakten Sie uns!

    

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?